STEYR. Von Fragen zu Pflegegeld und Behinderten-Einstufung bis zu Lohnsteuer-Anliegen und Unterstützungsmöglichkeiten sowie möglichen Gebührenbefreiungen reicht das Portfolio bei der Sozialberatung mit Hildegard Wögerer. Sie hält ihre nächste Sprechstunde am Mittwoch, 2. Februar, von 15.30 bis zirka 16.30 Uhr im Steyrer SPÖ-Büro ab ...

Die Sprechstunden finden in Kooperation von SPÖ und Pensionistenverband statt und sind ein kostenloses Angebot. „Die Gespräche finden absolut vertraulich statt“, betont Hildegard Wögerer und ergänzt: „Am 2. Februar sind noch Plätze frei.“ Sie gilt als Fachfrau für sozialrechtliche Angelegenheiten und ist ehrenamtlich im Einsatz.

Anmeldungen mit Terminvergabe sind erforderlich:
Heinz Demmelmayr, Vorsitzender des Pensionistenverbandes: Tel. 0664 3116056
SPÖ: Tel. 05 7726 1213

Ort der Sprechstunde: SPÖ, Leopold-Werndl-Straße 10, Steyr

Unten: Hildegard Wögerer, © SPÖ.